Dr. Bernd Wiegand

Oberbürgermeister

Liebe Leserinnen und Leser,
liebe Musikfreunde,

herzlich willkommen in Halle (Saale) zum größten deutschen Akkordeon-Festival. Das „global music festival – akkordeon akut # 7“ zählt zu den herausragenden „Stimmen“ dieser wachsenden Stadt. Internationale Stars und lokale Interpreten präsentieren musikalische Werke, deren Stile von Barock über Bluegrass bis hin zu Jazz und Folk reichen. Es ist ein besonderes Festival, weil es mit dem Akkordeon ein Instrument und seine Instrumentalisten in den Mittelpunkt stellt. Mit Weltmusik als Klangvielfalt des Handzuginstrumentes ragt „akkordeon akut!“ heraus aus einer beachtlichen Zahl attraktiver hallescher Musikangebote.

Von der Stadt im dritten Jahr koordiniert, trägt das hallesche Veranstaltungsformat „HalleThemen“ in diesem Jahr den Titel „Stimmen für Halle“. Es greift auf diese Weise mit dem aktuellen jährlich wechselnden Motto gleich mehrere besondere Veranstaltungen auf: Die Händel-Festspiele mit ihrer internationalen Ausstrahlung, Chorereignisse wie „Happy Birthday Händel“ und „Halle singt“, das Szene-Festival „Women in Jazz“ und die Jubiläumskonzerte des 900 Jahre bestehenden Stadtsingechors zu Halle, der zu den ältesten Knabenchören in Deutschland zählt.

„Stimmen für Halle“ präsentiert eindrucksvoll die außergewöhnlichen musikalischen Leistungen hallescher Musikerinnen und Musiker und versammelt zugleich ein Netzwerk kulturell-künstlerischer sowie wissenschaftlicher Einrichtungen und Akteure. Sie alle tragen mit ihrer kreativen Arbeit zum Erfolg des Dreiklangs von Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft bei, der die Stadt Halle (Saale) prägt. Wie „global music festival – akkordeon akut # 7“. Ein Weltmusikfest, über das ich auch in diesem Jahr gern die Schirmherrschaft übernommen habe.

Herzlich willkommen!

Dr. Bernd Wiegand

Oberbürgermeister der Stadt Halle (Saale)

und Schirmherr