Axel Pätz

„Realipätztheorie“

 

Mittwoch 07.11.2018, 19:30 Uhr, Phonokel

 

VVK: 14€ / erm. 11,50€

AK: 15€  / erm. 12€

 

Tickets

Fotos: www.AlexLipp.de

Nachdem die Katastrophe eingetreten ist und Axel Pätz sein Handy aus dem Klo fischen muss, treibt ihn das Warten auf die Auferstehung seiner verlorenen Daten auf den Pfad der Erkenntnis. Plötzlich hat er Zeit, um nachzudenken über sich, über die anderen und über die Welt.

 

Ist die nachhaltigste Erfindung der Menschheit ausgerechnet das Provisorium? Ist Schubladendenken der Garant für Weltordnung? Kann man von zu Hause, bequem vom Sofa aus, eine Revolution lenken? Rettet Angeln den Verstand? Und ist die ehemalige Geliebte, nachdem man sie im Garten vergraben hat, eine Unkraut-Ex?

Hier ist keine graue Theorie am Werk. Von Kabarettpreisen fast schon überhäuft, etablierte sich Axel Pätz in TV-Sendungen wie „Satiregipfel“, „Schlachthof“ oder „Mitternachtsspitzen“ mit Musikkabarett von seiner besten Seite: feinsinnig, böse, satirisch.

 

Axel Pätz: Text, Klavier, Akkordeon

 

www.axelpaetz.de

 

Phonokel | Große Brunnenstr. 20 | 06114 Halle

Besuche uns auf Facebook!

 


Onlinetickets

tickets.buehnen-halle.de 

 

Kartenverkauf

(0345) 5110 777

theaterkasse@buehnen-halle.de

 

Kontakt

mail@global-music-festival.net

Newsletter

 

Um den Newsletter des global music festivals - akkordeon akut! zu erhalten, tragen Sie bitte in das untenstehende Feld ihre Mailadresse ein. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Newsletter2Go Datenschutz