Downloadbereich für Presse

Für weitere Bilder und Informationen schreiben Sie uns bitte direkt an. Kontakt:

mail [at] global-music-festival.net oder mob +49 179 75 06 098

Pressetext 2016
Pressetext 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.0 KB
Programmheft zum Download
Programmheft_Akkordeon-akut_08.08.2016_S
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Rebekka Bakken Accordion Project
Foto: Felix Bröde
Die ungewöhnliche Kombination aus Schlagzeug, Gesang und Akkordeon lassen Rebekka Bakkens ursprüngliches Songmaterial in neuem Licht erscheinen. Das Trio erklimmt neue musikalische Landschaften ohne dabei jedoch den Ausdruck des Einzelnen zu vernachlässigen, ist offen für ruhigen, kontemplativen Minimalismus ebenso wie ausdrucksstarke Extravaganz bis hin zu hardcore.
02_MG_7758_Farbe_-Rebekka-Bakken-Felix-B
JPG Bild 4.0 MB
Godard | Biondini | Niggli
Foto: Thomas Radlwimmer
Wenn sie zusammenkommen, verbinden sich nicht nur die Klangfarben der Instrumente, sondern all die auf unterschiedlichen Pfaden gewonnenen Erfahrungen in einer dichten Interaktion.
Biondini-Godard Niggli.2_Thomas Radlwimm
JPG Bild 125.6 KB
Renato Borghetti Quartett
Foto: Cultureworks
Renato Borghetti gehört dort seit den 1980ern zu den großen Stars und war bereits mehrfach für einen Grammy nominiert. Der Gaúcho stürmt mit Strohhut, langer Mähne und weiten Reiterhosen die Bühne, greift in die Tasten seines Akkordeons und zündet augenblicklich ein Feuerwerk mit Klangblitzen aus Milonga, Polka, Vanerão, Chamamé und Fandango – all jenen Mischformen, die durch die Begegnung deutscher, böhmischer und italienischer Auswanderer mit den schwarzen Rhythmen Afrikas und den Traditionen der Indios entstanden.
_JLG0775s.jpg
JPG Bild 192.7 KB
Bundesakkordeonorchester
Foto: Ralf Munker
Ein Projektorchester im Deutschen Harmonikaverband, das durch Beauftragung und Uraufführungen neue Werke im Bereich der Neuen Musik und Bearbeitungen tradierter sinfonischer Werke für Akkordeonorchester weiterentwickelt. Die 30 Spieler des Orchesters kommen aus dem ganzen Bundesgebiet zusammen und sind allesamt professionelle Akkordeonisten, die oft an den Musikhochschulen des Landes lehren oder studieren
BuAkkO_1. Foto Ralf Munker.jpg
JPG Bild 1.5 MB
Holler, My Dear
Foto: ShootEd
Die Wahlberliner schmeißen ein Fest, auf dem getanzt werden darf und tischen sowohl herzhaft-vertraute, als auch bittersüße und deftig-scharfe Klänge auf. Und wer kann schon der Aufforderung „Take the risk to slip on the banana peel“ widerstehen wenn sie mit soviel fröhlich formulierter Zuversicht präsentiert wird?
201503_HollerMyDear_01_Copyright_ShootED
JPG Bild 2.7 MB