Liebe Festivalbesucher,

 

es ist soweit: Das diesjährige Festivalprogramm steht. Vom 1. bis zum 11. November heißt es wieder Bühne frei für akkordeon akut!

 

In Halle - und einmal auch in Leipzig - finden an 11 Tagen 19 Konzerte, Filmvorführungen und Tanzkurse statt und es gilt: Musik, die keine Grenzen kennt setzt sich mit Leichtigkeit über Trends, Epochen und Genres hinweg. In diesem Sinne überschreiten auch die eingeladenen Künstler im besten Sinne festlegbare Grenzen.

 

Die Künstler des diesjährigen Gastlandes Schweiz zeigen einen innovativen, kreativen und im besten Sinne unverschämten Umgang mit traditionellen Schweizer (Akkordeon-) Klängen. Christian Zehnder z.B. arrangiert sein Soloprogramm mit Orgelpfeifen, Bodypercussion, Electronics, Milchkannen, präparierten Taucherbrillen und klar: Akkordeon bzw. Schwyzerörgeli und verbindet so archaische Naturklänge mit zeitgenössischen Klangarchitekturen. Pflanzplätz haben die traditionelle Schweizer Volksmusik quasi mit der Muttermilch aufgesogen. Zu Ihren Einflüssen gehören aber auch Jazz, Rock und Pop sowie irische und französische Elemente. Die dadurch einstehende Mischung ist höchst spannend und – tanzbar. Das von Roger Burnes als Kunstwerk gebaute Karussell Karruzik wird als musikalisch-physisches 5 Tage in der Fußgängerzone zu sehen und zu erleben sein. Mit Kindern unbedingt hingehen!

 

Darüber hinaus sind auch Kroke aus Polen zu erleben, Rainald Grebe erarbeitet zusammen mit dem Hallenser Lutz Stark und den Berlinern Dr. Bajan ein Programm eigens für das Festival, Jazzgrößen wie Dino Saluzzi, Luciano Biondini – zusammen mit Andreas Schäerer & A Novel of Anomaly, Jean-Louis Matinier oder Tobias Morgenstern sind zu erleben – und viele mehr.

 

Alles in allem ein ebenso vielfältiges wie erlesenes Programm, das wir mit viel Liebe, Freude und nicht zuletzt der Unterstützung unserer Partner zusammen gestellt haben. Dafür an dieser Stelle unseren herzlichen Dank!

 

Wir hoffen, Sie im November an der einen oder anderen Veranstaltung des Festival zu sehen und auch in diesem Jahr die Gelegenheit zu finden, an der einen oder anderen Stelle miteinander ins Gespräch zu kommen.

 

Herzliche Grüße

Kathrin Müller-Beck

 

Festivalleitung

 

Besuche uns auf Facebook!

 


Onlinetickets

tickets.buehnen-halle.de 

 

Kartenverkauf

(0345) 5110 77

theaterkasse@buehnen-halle.de

 

Kontakt

mail@global-music-festival.net

Newsletter

 

Um den Newsletter des global music festivals - akkordeon akut! zu erhalten, tragen Sie bitte in das untenstehende Feld ihre Mailadresse ein. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Newsletter2Go Datenschutz